Dr. Elisabeth Weber-Oppitz

Sie sind hier:

Kategoriebild

» Steuernews für Klienten » Dezember 2020 » Ab wann gilt die Änderung der Kündigungsfristen für Arbeiter und freie Dienstnehmer?

Steuernews für Klienten

Weitere Artikel der Ausgabe Dezember 2020:

Ab wann gilt die Änderung der Kündigungsfristen für Arbeiter und freie Dienstnehmer?

Ab wann gilt die Änderung der Kündigungsfristen für Arbeiter und freie Dienstnehmer?

Wie in unserer News-Ausgabe vom Oktober 2020 berichtet, sollen die Kündigungsfristen von Arbeitern und freien Dienstnehmern an jene der Angestellten angeglichen werden. Das Datum des Inkrafttretens dieser Gesetzesänderung wurde ursprünglich mit 1. Jänner 2021 festgelegt und beschlossen.

Aufgrund der COVID-19-Krisensituation hat der Nationalrat beschlossen das Wirksamwerden dieser bereits getroffenen gesetzlichen Maßnahme zu verschieben. Die Gesetzesänderung soll erst mit 1. Juli 2021 in Kraft treten und auf Kündigungen Anwendung finden, die nach dem 30. Juni 2021 ausgesprochen werden.

Stand: 24. November 2020

Bild: industrieblick - stock.adobe.com

Anschrift

Köstlergasse 1/34
1060 Wien

Telefon +43 1 406-4199
Fax +43 1 406-4199-93
E-Mail

hCards

Logo von Dr. Elisabeth Weber-Oppitz
Dr. Elisabeth Weber-Oppitz, work: Köstlergasse 1/34, 1060 Wien, Österreich, work: +43 1 406-4199, fax: +43 1 406-4199-93

Logo von Atikon
Atikon, work: Kornstraße 15, 4060 Leonding, Österreich, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20